12.11.2020
Ein klares Zeichen für den Klimaschutz

FREIE WÄHLER Oberbayern unterstützen den Gesetzesentwurf zum Klimaschutz der FREIE WÄHLER Landtagsfraktionauch, der auch in den Kommunen umgesetzt werden soll.

 

München „Bayern soll das erste klimaneutrale Bundesland Deutschlands werden! Das verdanken wir dem überzeugenden Handeln von Umweltminister Thorsten Glauber“, erklärt der oberbayerische Vorsitzende der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion Florian Streibl zur zweiten Lesung des Gesetzesentwurfs für ein Bayerisches Klimaschutzgesetz am Donnerstag im Landtag.

Auch der oberbayerische umweltpolitische Fraktionssprecher Benno Zierer lobt das Gesetz: „Wir greifen den Kommunen finanziell kräftig unter die Arme – unter anderem mit einer Förderung für kommunales Energiemanagement und kommunale Klimaschutzpläne. Mit dem Klimaschutzgesetz und dem Maßnahmenpaket übernimmt der Freistaat eine Vorreiterrolle und Vorbildfunktion.“